Anreise
Abreise
  • Egon Schiele Privat

  • Danubium im Februar

  • Ein Künstlerhaus auf Reisen

  • Neue Prospekte

  • Des Kaisers neuer Heiliger

  • Die Werft 1938 bis 1945

  • Online Heurigenkalender

  • Festspiele Stockerau 2019

  • Egon Schiele Museum © NÖ Museum Betriebs GmbH, Foto Helmut Lackinger

    Die Ausstellung in Tulln

    Die neu gestalteten Räumlichkeiten des Geburtshauses von Egon Schiele bieten authentische Einblicke in die bewegende Kindheit dieses Ausnahmekünstlers. Das Egon Schiele Museum Tulln nahm das Gedenkjahr 2018 zum Anlass seine Schau auf völlig neue Beine zu stellen. Auf den Spuren des berühmten Künstlers kommen Menschen zu Wort, die ihn entweder begleitet haben oder sein Schaffen grundlegend erforscht haben.

    Am Samstag, 30. März 2019, öffnet das Egon Schiele Museum in Tulln wieder seine Pforten.

    weiterlesen
    Danubium Tulln, Tulln Kultur, Tullner Donauraum

    Der Stadtsaal in Tulln

    Ein umfangreiches und abwechslungsreiches Kulturangebot bietet das Danubium in Tulln.

    Während des ganzen Jahres wird unter der Marke der TullnKultur ein Konzert- und Kabarettprogramm der Extraklasse in der Kunst- und Gartenstadt geboten. Freuen Sie sich im Februar auf Künstler wie Barbara Balldini, Guido Tartarotti, Gery Seidl und Gabriele Kuhn & Michael Hufnagl.

    weiterlesen
    Ein Künstlerhaus auf Reisen, Gugging, Tullner Donauraum

    Ausstellung im Museum Gugging

    «birdman» alias Hans Langner verwandelte innerhalb von 13 Jahren ein altes Bauernhaus in Bad Tölz aus den 1920er-Jahren in ein Gesamtkunstwerk. An der Nordfassade des Hauses verkleidete er seinen Geräte- und Materialschuppen mit unzähligen Vogelwerken. «birdman» schickte Teile seines "Vogelhauses" auf Reisen und so landeten sie auf der villa gugging, wo sie seitdem eine weitere Attraktion des Gugginger Geländes sind. Bis 21. Dezember 2021 können Sie die Ausstellung genießen.

    weiterlesen
    Egon Schiele Museum, Tulln, Tullner Donauraum

    Neue Prospekte 2019

    Die Region Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum zum Nachlesen: blättern Sie online in den Broschüren oder bestellen Sie die gewünschten Unterlagen kostenlos nach Hause. Bestellen Sie z.B.

    • Tullnerfeld Genussguide
    • Unterkunftsverzeichnis Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum
    • Radkarte Tullner Donauraum-Wagram
    • Weinbegleiter Tullner Donauraum
    • Donauradwegfolder 2019

    Die perfekte Möglichkeit um sich auf den bevorstehenden Urlaub in der Region vorzubereiten.

    weiterlesen
    Hochzeit Rikchardt, Klosterneuburg, Tullner Donauraum

    Jahresausstellung 2019

    Markgraf Leopold wird als Landesheiliger gefeiert. Aus diesem Anlass wurde die Schau „Des Kaisers neuer Heiliger“ präsentiert. Sie widmet sich der Heiligsprechung Leopolds. 2019 jährt sich das Todesjahr Kaiser Maximilians I. zum 500. Mal. Die Ausstellung im Stift Klosterneuburg stellt eine Verbindung dieser zwei Persönlichkeiten in die Gegenwart her. Ab Samstag, 9. März 2019, ist die Jahresausstellung geöffnet und freut sich auf Ihren Besuch. 

    weiterlesen
    STADT PASSAU 1940 als KDF-Schiff (Kraft durch Freude)©Sammlung Dosch

    Ausstellung "Die Werft von 1938 bis 1945"

    Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Schiffswerft Korneuburg und ihrer Entwicklung und Beschäftigten in der Zeit der NS-Diktatur. Um die Entwicklung zu verstehen, muss auch die Zeit vor dem Anschluss an das „Tausendjährige Reich“ aus der Sicht der Bevölkerung betrachtet werden.

    Die Ausstellung ist bis Ende März 2019 jeden Sonntag von 9-12 Uhr geöffnet!

    weiterlesen
    Eichberger Kellergassenfest, Traismauer, Tullner Donauraum

    Wer wann wo ausg´steckt hat

    Heurigen sind typisch für die Weinregionen in Niederösterreich. Hier trinken Besucher Eigenbauweine und genießen urige Schmankerl. Ein richtiger Heuriger hat nur zu bestimmten Zeiten geöffnet oder "ausg´steckt", wie es hierzulande heißt.

    In unserem Online-Heurigenkalender erfahren Sie, welcher Heurige geöffnet hat. Seit kurzem - auch bequem ausdrucken.

    weiterlesen
    Festspiele Stockerau, Publikum, Tullner Donauraum

    Einen Jux will er sich machen

    In Nestroys Posse "Einen Jux will er sich machen" ziehen der Gewürzkrämer-Commis Weinberl und der Lehrbub Christopherl erwartungsfroh nach Wien und geraten prompt in eine kaum aufzuhaltende Turbulenz von Verwechslungen und Verwicklungen. Immer mit von der Partie: der Zuschauer, den dank Nestroys Phantasie und Sprachwitz ein höchst vergnügliches Theaterabenteuer erwartet. Die diesjährigen Festspiele finden von 2. - 25. August 2019 statt.

    weiterlesen

    Top Ausflugsziele

    Die größten und bekanntesten niederösterreichischen Ausflugsziele haben sich zur Gruppe der „TOP-Ausflugsziele Niederösterreich“ zusammengeschlossen, mit dem Ziel, den Gästen besondere Qualität zu bieten.

    Ausflugsziele finden

    Genussvoll einkaufen

    Hereinspaziert – im Feinkostladen der Region Tullner Donauraum. Naschen Sie sich durch die Köstlichkeiten unserer heimischen Produzenten, die mit Verantwortung, Einsatz und Herz die besten Zutaten für Ihren Genuss produzieren.

     

     

    Einkaufsadressen finden

    Schöne Aussichten

    Lebensfreude im Kamptal Kamptal Wagram Tullner Donauraum. Wer in die Region kommt, darf mit Überraschnungen rechnen. Weiter Blick: Harmonisch wie ein prächtiger Teppich, geschwungen wie sanfte Wellen im Land. Lassen Sie sich von der Lebensfreude inspirieren.

    zu den Aussichten

    Museen&Ausstellungen

    In der Region Tullner Donauraum-Wagram spürt man den frischen Wind, der nicht nur über das bunte Landschaftsmosaik weht, sondern sich auch in der kulturellen Vielfalt bemerkbar macht. Besuchen Sie unsere berühmten Ausstellungen oder die entzückenden Museen.

    Aktuelle Ausstellungen

    Ihr erster Besuch an der Donau

    Tullnerfeld-Radweg

    Wenn Sie ins Tullnerfeld kommen, sind Überraschungen vorprogrammiert. Denn die Donau-Region ist reich: Reich an Landschaften und Lebensräumen. Reich an Schmankerln und Spezialitäten. Reich an Kunst und Kultur.

    Mehr über den Tullnerfeld-Radweg

    Der Donauradweg

    Der Donauradweg zählt zu den schönsten Radrouten Europas. Rund 1.200 Kilometer lang ist die Strecke von Donaueschingen in Deutschland bis in die ungarische Hauptstadt Budapest.

    Mehr über den Donau Radweg

    Donau & Wein

    Uralte Weinkultur und hochmoderne Weingüter. Ehrwürdige Bräuche und elegante Weinevents. Die feinsten Weißweine der Welt und die bodenständige Gemütlichkeit der Heurigen.

    Weingebiete & Weinstraßen

    Ihre Haubenlokale

    Die Gault-Millau-Feinspitze waren natürlich auch in der Region unterwegs. Das Resümee ist ohne Überraschungen: Alle Hauben im Tullner Donauraum-Wagram werden dort belassen, wo sie sind.

    Gault Millau Adressen finden

    Veranstaltungen & Events Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum

  • Heute
  • Morgen
  • +7 Tage
  • Zur Event Suche
  • Veranstaltungs-Highlights

  • Veranstaltungen der Donaubühne 2019

    Die Donaubühne ist nicht nur Österreichs größte Flussbühne, sie ist auch eine einzigartige Open Air Sommerbühne. Sichern Sie sich schon jetzt die besten Karten für die Konzerthighlights der kommenden Saison.

    Mehr Infos

    Weinfrühlingstermine 2019

    Im Frühling öffnen so viele Winzer, wie sonst nie im Weinjahr, gleichzeitig ihre Weinkeller, um die jungen Weine verkosten zu lassen. Die Weinfrühlingveranstaltungen in den Weinregionen im Tullner Donauraum und in der Region Wagram verheißen besonders vielfältigen Weingenuss.

    Mehr Infos

    Festspiele Stockerau 2019

    Von 3. August bis 25. August 2019 wartet Nestroys Posse "Einen Jux will er sich machen" auf das Publikum. Es ziehen der Gewürzkrämer-Commis Weinberl und der Lehrbub Christopherl erwartungsfroh nach Wien und geraten prompt in eine kaum aufzuhaltende Turbulenz von Verwechslungen und Verwicklungen. Immer mit von der Partie: der Zuschauer, den dank Nestroys Phantasie und Sprachwitz ein höchst vergnügliches Theaterabenteuer erwartet."

    Mehr Infos

    Des Kaisers neuer Heiliger

    Markgraf Leopold wird als Landesheiliger gefeiert. Aus diesem Anlass wurde die Schau „Des Kaisers neuer Heiliger“ präsentiert. Sie widmet sich der Heiligsprechung Leopolds. 2019 jährt sich das Todesjahr Kaiser Maximilians I. zum 500. Mal. Die Ausstellung im Stift Klosterneuburg stellt eine Verbindung dieser zwei Persönlichkeiten in die Gegenwart her.

    Zur Jahresausstellung 2019
    x